Roberta Piket Trio (USA/A)

Hervorgehoben

Im Rahmen der diesjährigen Jubiläumskonzerte anlässlich des 20jährigen Bestehens der Vereins SPUR. kommt nun Jazz zu seinen Ehren.

46516817_2325842430776916_5300138304967016448_o

Die New Yorker Pianistin Roberta Piket hat 2018 den „Down Beat“ Critics Poll für Hammond Orgel gewonnen und kommt mit der amerikanischen Schlagzeuglegende Billy Mintz und dem Innsbrucker Gitarristen Roland Heinz nach Europa und ist Gast in der „Zone“ Wörgl. Mit ihrem Klaviertrio setzt sie neue Standards im swingenden Zusammenspiel. Selten gespielte Kompositionen von Bill Evans, Chick Corea und Herbie Hancock werden ebenso zu hören seine wie Lieder aus dem populären „American Songbook“. Ein Abend für Musikhörer.

Eintritt: VVK € 14,00 ( Buch & Papier Zangerl, Sito Bar, alle Wörgl), AK € 16,00

und http://www.spurpop.at/kartenreservierung/