SON OF THE VELVET RAT “ Solitary Company“

Es geht wieder los. Im Rahmen des Wörgler „GUGGI-Festivals“ kommen „“Son of the Velvet Rat“ wieder nach Wörgl und beenden die Konzertstille der letzten Monate.
Marija Kanizaj 1
Diesmal bei Schönwetter unter freiem Himmel. Son of the Velvet Rat ist das Alter Ego des Grazer Songwriters Georg Altziebler. Den Großteil des Jahres in Joshua Tree im Süden Kaliforniens lebend hat er mit Größen der Americana-Szene wie Joe Henry, Lucinda Williams, Ken Coomer oder Victoria Williams zusammengearbeitet. Live gemeinsam mit seiner Frau Heike Binder zwischen fragilem Neo-Folk-Chanson und rauem Garage-Rock agierend garantiert auch die bestens eingespielte Band einen unvergesslichen Konzertabend. Mit im Gepäck ihr jüngstes und international gefeiertes Album „Solitary Company“.
https://www.youtube.com/watch?v=P5npuGz0dE4
10. Juli 20.00 Uhr in der Zone (bei Schlechtwetter im KOMMA)
Eintritt VVK € 15,00/ AK € 18,00 (Vorverkauf ab 28. Juni Papier und Buchhandlung Zangerl und unter http://www.spurpop.at/kartenreservierung/

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/199792_6300/webseiten/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399